Bulgarien. Grandiose Natur, mystisches Land, faszinierende Kunstschätze Multivisionsschau mit Life-Kommentar

zurück



Karten für diese Veranstaltung sind an der Abendkasse erhältlich.

Donnerstag, 28. Februar 2019 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 8301 e
Dozentin Christl und Gerhard Schweizer
Datum Donnerstag, 28.02.2019 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 7,00 EUR Abendkasse
Ort

Rathaus Ellmendingen
Weinbergstr. 9
75210 Keltern-Ellmendingen
Bürgersaal

Kurs weiterempfehlen


Reisen Sie mit uns zu den Glanzlichtern der mehrtausendjährigen Zivilisation inmitten einer grandiosen Landschaft, dem Pirin-, dem Rila-Gebirge und den Rhodopen. Das "Gold der Thraker" ist legendär, ebenso das Rila-Kloster, der Reiter von Madara und die mittelalterlichen Wandmalereien im Ivanovo-Kloster, allesamt UNESCO-Weltkulturerbestätten, so wie auch Alt-Nessebar am Schwarzen Meer oder das thrakische Kuppelgrab von Kazanlak.
Sofia die heutige und Veliko Tarnovo die einstige Hauptstadt des Landes, Ruse die Heimat des Literaturnobelpreisträgers Elias Canetti, das Bilderbuchdorf Sheravna und die uralte Gesangstradition im Gebirgsdorf Dobarsko werden Sie kennenlernen.


nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG