Das Piemont Multivisionsschau

zurück



Karten für diese Veranstaltung sind an der Abendkasse erhältlich.

Donnerstag, 14. März 2019 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 8302 e
Dozent Uta und Manfred Bartsch
Datum Donnerstag, 14.03.2019 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 7,00 EUR Abendkasse
Ort

Rathaus Ellmendingen
Weinbergstr. 9
75210 Keltern-Ellmendingen
Bürgersaal

Kurs weiterempfehlen


Das Piemont, die Heimat der Waldenser, ist unter anderem bekannt für einsame Täler, schnelle Pferde, sture Esel, Reis, Barolo und Dolcetto. Bei der Anreise durch die flache Poebene, vorbei an Reisfeldern und einfachen Vierkannthöfen, rückt ein gewaltiges Gebirge ins Bild, das Monte Rosa Massiv auf der einen Seite und im Westen die Cottischen Alpen. Hier wird dem Reisenden anschaulich vor Augen geführt, was der Name Piemont bedeutet: pedes montium, das zu Füßen der Berge gelegene Land.
Im Piemont
- wurde 1961 das Königreich Italien ausgerufen und Turin wurde für 4 Jahre die Hauptstadt Italiens. Hier steht auch der Palazzo Madama, der den Herrschern von Savoyen seit 1563 als Wohnsitz diente.
- bestellen die Frauen den Weinberg und unter ihrer Hand gelangen die piemontesischen Trauben des Barbaresco und Dolcetto zu großer Karriere.
- geben Esel den Ton und vor allem die Zeit an, wanns weiter geht.
- erzählen einsame Täler die Geschichte der Waldenser und in den kleinen Orten, den Borgatas, beflügeln Geige, Ziehharmonika und Drehleier die piemontesische Seele.
- kann man in den Cottischen Alpen auf uralten Verbindungswegen wie z. B. dem Percosi Occitani, dem Mairatalweg, wandern und kann im Valle Varaita auf schmalem Weg zum Lac Blue steigen, von wo aus man zum Colle de Agnello blickt, wo sich Piemont und Savoien berühren. Hier wird noch die uralte Sprache "Patua" gesprochen, die die Piemonteser mit den Südfranzosen und Basken verbindet.

Uta und Manfred Bartsch erzählen von Entdeckungen, besonderen Geschichten und interessanten Begegnungen mit den sympathischen Menschen dieser Region.


nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG