Apulien. 10-tägige Studienreise

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

ab 04. Mai 2020

Kursnummer 02003
Dozent M.A. Maurizio Rotolo
erster Termin Montag, 04.05.2020 00:00–23:59 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 13.05.2020 00:00–23:59 Uhr
Gebühr 2.120,00 EUR EZ-Zuschlag 380,00 €
Ort

Exkursion

Treffpunkt siehe Kursbeschreibung

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Apulien ist eine ganz besondere Region innerhalb Italiens. Es gilt als die am wenigsten italienische Region des Landes. Dies liegt freilich weniger an der Kultur als am ganz andersartigen Landschaftsbild. Die Erklärung dafür ist geologischer Natur. Apulien ist, im Gegensatz zum Rest Italiens, Teil der Afrikanischen Kontinentalplatte. Es ist ein zerbrochenes Tafelland, das durch seine unterschiedlichen Höhenlagen aber zum Teil atemberaubende Landschaften hervorgebracht hat. Das Spektrum reicht von der Hochebene der Alta Murgia, die von gewaltigen Canyons durchzogen wird über sanftwellige Hügelländer, bis zu den weiten Ebenen des Salento und herrlichen Küstenabschnitten. Das Kennenlernen von Natur und Landschaft Apuliens spielt bei dieser Reise deshalb eine wichtige Rolle (kleine, gut zu bewältigende Wanderungen inklusive), genauso wie das Erleben der kulturellen Höhepunkte. Begonnen beim Castel del Monte Kaiser Friedrich II über die, nur in Apulien vorkommenden Trullibauten um Alberobello (UNESCO-Welterbe), bis zur weißen Barockstadt Lecce und manchem mehr. Ein Abstecher in die Nachbarregion Basilikata zum UNESCO-Welterbe Matera (Europäische Kulturhauptstadt 2019) rundet diese einmalige Reise genauso ab, wie die drei individuellen Unterkünfte. 4 Nächte auf einem schönen historischen Landgut, das heute in ein 4-Sterne Hotel inmitten von Olivenhainen umgewandelt ist, zwei Tage in einem kleinen Stadthotel inmitten der historischen Altstadt von Matera und drei weitere Tage in dem bezaubernden mittelalterlichen Meeresstädtchen Monopoli.

Leistungen: Flugreise ab Stuttgart, 9 Ü/HP, komplettes Rundreiseprogramm mit allen Fahrten, Besichtigungen, Führungen und Eintritten. Begrenzt auf max. 16 Teilnehmende.

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts ist die Firma Geopuls GbR, Neckarhalde 62, 72108 Rottenburg.

Wenn Sie Interesse an oder Fragen zu dieser Reise haben oder sich anmelden wollen, setzen Sie sich bitte direkt mit der zuständigen Fachbereichsleiterin Andrea Ebeling, Tel.: 07231/3800-43, E-Mail: ebeling@vhs-pforzheim.de in Verbindung.

GEOPULS ist unser Partner, wenn es um ganz besondere Studienreisen geht, denn die Geopuls-Reiseleiter sind allesamt begeisterte Geographen und Landeskundler mit umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen; nicht nur zur Kultur, sondern auch zu Natur und Landschaftsräumen des jeweiligen Reisezieles. Bei einer solchen Reise gibt es neben den klassischen touristischen Höhepunkten und Sehenswürdigkeiten aber immer noch etwas mehr zu sehen und zu erleben. Gerade auch die Hinwendung zu den kleinen Dingen, dem weniger Bekannten. Ausflüge in die Natur mit kleinen Wanderungen gehören immer mit dazu. Die Teilnehmerzahl ist auf angenehme 16 oder weniger Personen beschränkt. Geopuls als Reiseveranstalter für alle an Land und Leuten interessierten Menschen wurde 2004 von Dozenten des Geographischen Instituts in Tübingen ins Leben gerufen und arbeitet seitdem mit ausgewählten Volkshochschulen in der Region zusammen.

Gedruckte Reiseausschreibungen zu den folgenden Reisen liegen bei der vhs aus, können dort angefordert oder auch von der vhs-Homepage herunter geladen werden. Mehr auch  www.geopuls.de.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 04.05.2020 00:00–23:59 Uhr
2. Di., 05.05.2020 00:00–23:59 Uhr
3. Mi., 06.05.2020 00:00–23:59 Uhr
4. Do., 07.05.2020 00:00–23:59 Uhr
5. Fr., 08.05.2020 00:00–23:59 Uhr
6. Sa., 09.05.2020 00:00–23:59 Uhr
7. So., 10.05.2020 00:00–23:59 Uhr
8. Mo., 11.05.2020 00:00–23:59 Uhr
9. Di., 12.05.2020 00:00–23:59 Uhr
10. Mi., 13.05.2020 00:00–23:59 Uhr

nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG