Ölmühle Illingen - Traditionsreiches Kleinod Führung mit Verkostung

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 25. Januar 2019 17:00–19:30 Uhr

Kursnummer 03711 K
Dozent Jürgen Krauth
Datum Freitag, 25.01.2019 17:00–19:30 Uhr

Spätester Rücktrittstermin: Di., 23.01.2017

Gebühr 16,00 EUR inkl. Begrüßungstrunk; ohne Anfahrt
Ort

Ölmühle Illingen
Mühlstr. 1
75428 Illingen
Mühlenraum

Kurs weiterempfehlen


Schwere Mahlsteine rumpeln, breite Lederriemen surren - im Produktionsraum der Historischen Ölmühle Illingen fühlt man sich um hundert Jahre zurückversetzt. Nach fast vierzigjährigem Dornröschenschlaf erwachte dieses technische Kulturdenkmal zu neuem Leben und erfährt seitdem stetig wachsenden Zuspruch. Die Mühle ist ein lebendiges Museum: Mit einem Originalinventar von 1904 wird hier wieder wie eh und je Speiseöl produziert. Die Betreiberfamilie Krauth erwartet Sie zu einem geselligen und informativen Abend rund um's Öl: Durch Erzählungen und zwei kurze Filmbeiträge erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Geschichte der Mühle und der regionalen Ölgewinnung. Die Besichtigung der historischen Mühle schließt sich an. Der Abend endet mit einer Ölverkostung und Wissenswertem rund um den Gesundheitswert und die Verwendung von Pflanzenölen. Der Erwerb von Ölen im angeschlossenen Mühleladen ist nach der Veranstaltung möglich. Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene und ist für Kinder nicht geeignet.

Wir empfehlen eine Anfahrt mit der Stadtbahn, die Haltestelle in Illingen befindet sich 5 Minuten von der Mühle entfernt und ist ausgeschildert.

Adresse der Ölmühle Illingen: Mühlstr. 1, 75428 Illingen

In Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsamt des Enzkreises.

Spätester Rücktrittstermin: Mo., 23.01.2017


nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG