Patchwork- und Quiltatelier

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Donnerstag, 17. Januar 2019 16:15–18:30 Uhr

Kursnummer 02772 K
Gebühr 62,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Ausschreibung für Patchwork und Quilten:

Lieben Sie Patchwork und Quilts? Können Sie an keinem schönen Stoff vorbei gehen? Meinen Sie, dass diese Handarbeitstechnik zu schwierig und zeitaufwendig ist? Hier lernen Sie die einfachen Techniken wie Fourpatch, Log Cabin oder Courthouse Steps kennen und sind damit schon "mitten drin“! Es werden nur einfache gerade Nähte genäht, die Muster sind für sich so variabel, dass sich unzählige Möglichkeiten der Gestaltung ergeben.
Im Kurs wird ein Sampler (Musterstück) genäht und es wird die Technik des Quiltens gezeigt. Vielleicht der Anfang für einen "Memory-Quilt" (Verwendung von Stoffen aus Kleidern mit Bedeutung im bisherigen Leben) als Geschenk an sich oder andere...

Bitte mitbringen: je 50 cm heller und dunkler Baumwollstoff in ähnlicher Qualität (gerne gebraucht, z.B. alte Hemden - keine Trikotstoffe); Nähgarn; Nähzeug soweit vorhanden;

Ausschreibung für Freihandquilten:

Freihandquilten ist eine Technik, die gerne bei sogenannten "Wholeclothquilts" angewendet wird. Diese bestehen aus einem einzigen, meist unifarbenen Stück Stoff, das kann ein einfacher Baumwollstoff, alte Spitzenbettwäsche, Wildseide, Seide oder sogar Futterstoff sein. Freihandquilten wird auch in gepatchten Quilts, bei denen man vor der Frage steht, wie das fertige Top am besten zu quilten ist, angewendet. Durch die besondere Stichführung werden wunderschöne Effekte erzielt, die dem Quilt eine besonders feine, elegante Ausstrahlung verleihen. Kursinhalt: Stoff- und Garnauswahl, Vorzeichnen auf Papier, Pebbles, Schattierungen, Ranken, Federn, Einsatz von Schablonen und Realisierung eines Werkstücks. Vorkenntnisse in Patchwork und Quilten sind nicht erforderlich, der sichere Umgang mit der Nähmaschine ist Voraussetzung!

Bitte mitbringen: Bleistift, Spitzer, unliniertes Papier (DIN A4), Quiltnadeln (75-90); 5-7 vorbereitete unifarbene "Sandwiches" (25 x 25 cm), Quilthandschuhe; evtl. Nähmaschine, bei der der Transporteur ausschaltbar ist sowie Quiltfuß (vorne offen – nur bei eigener Maschine erforderlich).


Der Kursbeginn musste um eine Woche verschoben werden (ursprüngl. 12.04.2018)!
Beate Vogel: Mitglied der Patchworkgilde, patcht seit 2008


nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG