Baltikum – Litauen, Lettland, Estland und Königsberg Live-Reportage auf Großleinwand

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Dienstag, 31. März 2020 20:00–22:15 Uhr

Kursnummer 1315 K
Dozent Dirk Bleyer
Datum Dienstag, 31.03.2020 20:00–22:15 Uhr
Gebühr 13,50 EUR
Ort

CongressCentrum Pforzheim
Am Waisenhausplatz 1-3
75172 Pforzheim
Mittlerer Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Karten an der Abendkasse: 15,00 €

Unberührte Natur und eine große kulturelle Vielfalt finden sich im Baltikum dicht beieinander. Die Staaten Estland, Lettland und Litauen sowie das Gebiet um Königsberg, dem heute russischen Kaliningrad, haben eines gemein: großartige und noch weithin unberührte Landschaften. Malerische Sandstrände prägen die Küsten, landeinwärts finden sich stille Seen und Flüsse und einsame Moore. Und dann das Kontrastprogramm: Eingebettet in die stimmungsvolle Natur liegen kulturelle Stätten mit jahrhundertelanger Tradition. Oft ist dieses bauliche Erbe von der Geschichte der Hanse geprägt, die einst im Ostseeraum blühenden Handel trieb. Noch ältere Spuren der Vergangenheit sind die mächtigen Backsteinburgen und Schlösser der Kreuzritter. Besonders die ungeheuer vitalen baltischen Hauptstädte Tallinn, Riga und Vilnius sind von reicher und vielfältiger Architektur geprägt und schlagen eine Brücke zum modernen Europa.

Seit vielen Jahren bereist der National-Geographic-Fotograf Dirk Bleyer diese geschichtsträchtige Region im Herzen Europas. Fasziniert beobachtet er die sich rasant entwickelnden Staaten, die längst der Europäischen Union angehören. Bildgewaltig präsentiert er nicht nur Landschaft und Kultur, sondern stellt auch die Menschen der Region vor. Viele tatkräftige junge Leute sind darunter, die ihr Land nach langer sowjetischer Herrschaft mit Elan nach vorne bringen wollen. Ebenso aber auch vom Schicksal gezeichnete ältere Menschen, die bittere Zeiten durchlebt haben – sich jedoch nie unterkriegen ließen. Bleyer war mit Fischern auf dem Kurischen Haff unterwegs und traf auf Deutschstämmige, die niemals das Baltikum verließen und von ihrem bewegenden Leben erzählen ...

VVK: Für diesen Vortrag können Sie sich ab sofort schon im Vorverkauf zum ermäßigten Preis Ihren Platz sichern – online, telefonisch oder persönlich im vhsHaus, bis zum Vortragstag um 15 Uhr. Für Kurzentschlossene öffnet die Abendkasse im ccp gegen 19 Uhr.

Alle fünf Vorträge der Reihe "vhsBilderWelten" (Kursnummern 1312-1316) können Sie zusammen zu einem stark ermäßigten Preis unter der Kursnummer 1311 buchen!

HINWEIS: Wenn Sie sich online oder telefonisch anmelden, müssen Sie an der Abendkasse im CCP nur Ihren Namen nennen und werden eingelassen. Wir verschicken keine Eintrittskarten.
Bitte beachten Sie, dass die Vorträge der Reihe "vhsBilderWelten" im CongressCentrum stattfinden!

Bilder und weitere Informationen zum Vortrag finden Sie auf der Website des Referenten:  www.dirk-bleyer.de


nach oben

vhs Pforzheim-Enzkreis GmbH

Zerrennerstraße 29
75172 Pforzheim

Kontakt

info@vhs-pforzheim.de
Tel.: (07231) 38 00 - 0
Fax: (07231) 38 00 - 34

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG